Contactez-nous

Vos coordonnées

Veuillez introduire votre prénom.
Veuillez indiquer votre nom de famille.
* requis

Votre demande

Veuillez saisir un message.
Veuillez sélectionner un destinataire.

Envoyer votre message

Votre demande a été envoyée avec succès.
Envoyer un autre message

Hallesche Str. 99 F
06217 Merseburg
Saxe-Anhalt
Allemagne

Telefon / Fax afficher
Téléphone: +49 346 127 869 10
Fax: +49 346 127 869 110 1
Worlddidac 2020 Worlddidac 2018

Partager le lien

Recommander

Recommandation de ImageSet

Veuillez séparer les differentes adresses e-mail par une virgule. Les destinataires recevront le lien de la plateforme.

Veuillez indiquer une adresse e-mail correcte pour le destinataire.
Veuillez introduire une adresse E-mail valable.
Veuillez saisir un message.
* requis
Votre recommandation a été envoyée correctement.
Envoyer un autre e-mail.

Description du produit

Die B-Mode-Bildgebung ist ein Ultraschall-verfahren, das oft in der Medizin oder in der Werkstoffprüfung angewendet wird. Ähnlich dem Röntgen- oder MRT-Verfahren liefert das B-Mode-Verfahren Schnittbilder der inneren Struktur eines technischen Körpers oder eines Organismus, ohne diesen einer Strahlenbelastung auszusetzen.
Mit dem ImageSet können die Grundlagen der B-Mode-Bildgebung praxisnah im Klassenraum demonstriert und begreifbar gemacht werden.
Für diesen Zweck enthält das ImageSet die ImageBox – ein modernes Mess- und Bildgebungssystem für Ultraschallschnittbilder. Die mit der ImageBox verwendete ImageSonde ist eine konvexe Arraysonde mit 64 einzelnen Wandlerelementen, wie sie z. B. in der medizinischen Diagnostik eingesetzt wird.
Zum ImageSet gehört weiterhin ein ImagePhantom mit akustischen Eigenschaften, die denen menschlichen Gewebes ähneln. Das Phantom enthält das Modell eines 15 bis 17 Wochen alten Fötus.
Mit Hilfe der Software können in den Ultraschall-bildern des Fötus typische Größen wie etwa die Scheitel-Steiß-Länge, Kopfdurchmesser und Kopfumfang oder die Länge des Femurs (Oberschenkelknochen) vermessen werden.